Männergesangverein 1856 e.V. Ludwigshafen-Mundenheim

Zu seinem 50. Geburtstag hatte der seit 2008 bei den Mundenheimern tätige Dirigent und Pianist Ivan Mladenov die Mitglieder der drei von ihm betreuten Gesangvereine aus Mundenheim, Einhausen und Lorsch in sein Haus in Mannheim-Seckenheim eingeladen – und dort gab es für ihn einen unerwartet „großen Bahnhof“ mit mehr als 150 singenden Gratulanten.

Mladenov ist in der kurpfälzischen Musikszene längst eine feste Größe, denn er betreibt in Seckenheim eine private Musikschule und ist unter anderem am Nationaltheater als Repetitor und Gastpianist tätig. Der humorvolle Musikpädagoge und Dirigent aus Bulgarien studierte an der serbischen Musikakademie Belgrad, leitete dort das Orchester Slavinski und war Dirigierassistent am Rundfunkchor Belgrad sowie Repetitor am bulgarischen Nationaltheater in Sofia.

Seit seiner Übersiedlung nach Deutschland war er unter anderem am Stadttheater Trier, an der Städtischen Musikschule Bensheim, an der Musikschule Hockenheim und beim Johann-Strauß-Orchester Mannheim tätig. Außerdem wurde er als Gastdirigent zum Hlahol-Chor Prag berufen.

(Rolf Sperber | Fotos: Wolfgang Vater)

50. Geburtstag Ivan MladenovHinweis: Die Bilder der Geburtstagsfeier finden Sie auch in unserem Fotoalbum.

Aus den Fotoalben

Ausflug nach Michelstadt zum Weihnachtsmarkt am 1. Dezember 2013
Ausflug nach Michelstadt zum Weihnachtsmarkt am 1. Dezember 2013

Die nächsten Termine

Das Wetter in Mundenheim